„Orient und Okzident sind nicht mehr zu trennen“ – Musik und Künstler verbinden die Herzen in Pronstorf

Foto: Wellber, Omer Meir © Rouven Steinke

Gut Pronstorf, Kuhstall, 23. August 2022

Omer & Friends – Konzert im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals

Werke von Halvorsen, Dvořák, Mozart, Prokofieff, Jacob Reuven und Knut Guettler sowie Improvisationen

 Omer Meir Wellber, Klavier Akkordeon und Leitung


von Dr. Andreas Ströbl

Zwar war das Goethe-Zitat zu seiner Gedichtsammlung „Der West-östliche Divan“ nicht das Motto des Konzerts, es hätte aber unbedingt so lauten können. Was der diesjährige Portraitkünstler des SHMF, der israelische Dirigent und Musiker Omer Meir Wellber mit acht Musikerinnen und Musikern in Pronstorf nicht nur auf die Bühne brachte, sondern auch in die Herzen eines begeisterten Publikums sandte, war in der Tat eine große, liebevolle Botschaft des Miteinander von Ost und West, sowohl in den teils neu arrangierten Stücken als auch durch diejenigen, die sie spielten.

Im Vorfeld hatte er die Freundschaft als Motto seines Festivalsommers beschwören: „Es gibt keine Musikerin oder Musiker in meinen 14 Konzerten, mit der oder dem ich nicht befreundet bin.“ Dies wurde am Augustabend im geräumigen Kuhstall des Gutes Pronstorf, seit vielen Jahren ein beliebter Veranstaltungsort für Konzerte und den über die Region hinaus bekannten Weihnachtsmarkt, mehr als deutlich. „Omer & Friends – Konzert im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals
Gut Pronstorf, Kuhstall, 23. August 2022“
weiterlesen