Die MONTAG-PRESSE – 27. Mai 2019

Die MONTAG-PRESSE – 27. Mai 2019

Evelyn Herlitzius als Die Amme, Camilla Nylund als Die Kaiserin © Wiener Staatsoper GmbH / Michael Pöhn

Für Sie in den Zeitungen gefunden:
Die MONTAG-PRESSE – 27. Mai 2019

Wien/ Staatsoper
Staatsoper: „Frau ohne Schatten“ mit großartigen Solistinnen
Christian Thielemann domestiziert bei der Premiere der Richard-Strauss-Oper das Orchester allzu sehr – Vincent Huguet inszeniert stimmungsvoll –
Der Standard

Bei dieser „Frau ohne Schatten“ sitzt der Psychologe im Graben
Christian Thielemann dirigiert einen sensationellen Strauss an der Staatsoper, die Regie von Vincent Huguet ist altbacken.
Wiener Zeitung

So war „Die Frau ohne Schatten“ im Haus am Ring
Kurier

München/ Bayerische Staatsoper
ALCESTE von Chr. Willibald Gluck – – Tragédie-opéra.
Sinnfreie Vollgas-Bodenakrobatik und Extremitäten-Verwirbelung in rhythmischer Sportgymnastik.
https://onlinemerker.com/muenchen-alceste-von-chr-willibald-gluck-tragedie-opera-premiere/

150 Jahre Wiener Staatsoper: Die Meistgespielten seit der Wiedereröffnung
Tiroler Tageszeitung

Augsburg
„Spiel so lange, bis dir dir Rolle passt!“
Donizettis „Don Pasquale“ in Augsburg
Neue Musikzeitung/nmz.de

Berlin/ Staatsoper
Regisseur Bartlett Sher: „Rigoletto ist eine komplexe Figur“
„Rigoletto“ in den Weimarer Jahren: Der New Yorker Regisseur Bartlett Sher probt die Verdi-Oper an der Staatsoper Unter den Linden.
Berliner Morgenpost

Unter seinen Händen fliesst der Bach
Bach auf einem kühn komponierten Konzeptalbum und erst noch auf Vinyl: Der isländische Pianist Víkingur Ólafsson ist brillant genug, sich nicht bloss diese Freiheit zu nehmen.
https://www.nzz.ch/feuilleton/unter-seinen-haenden-fliesst-der-bach-ld.1483775

München
Besser im Stehen gespielt
John Eliot Gardiner dirigiert die BR-Sinfoniker in München – und lässt sie bei Schumann aufstehen.
https://www.sueddeutsche.de/kultur/klassik-besser-im-stehen-gespielt-1.4462942

Münchner Werksviertel: Akustiker erhält Auftrag für Konzertsaal
Bauminister Hans Reichhart hat dem kanadischen Akustikexperten Tateo Nakajima den Vertrag für das neue Konzerthaus München überreicht. Nakajima soll die Akustik für die drei Säle planen. Sie sollen einen ganz individuellen Klang erhalten.
BR-Klassik

London
Royal Opera 2018-19 Review: Andrea Chénier
http://operawire.com/royal-opera-2018-19-review-andrea-chenier/

Donnerstag aus Licht @ Royal Festival Hall, London
https://www.musicomh.com/classical/reviews-classical/donnerstag

Los Angeles
Interview: James Conlon Was Born to Lead
https://www.sfcv.org/events-calendar/artist-spotlight/james-conlon

San Francisco
Behind the Curtain Going Up on S.F. Opera’s Summer Season
https://www.sfcv.org/music-news/behind-the-curtain-going-up-on-sf

Melbourne
Il Viaggio a Reims (Opera Australia)
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/il-viaggio-a-reims-opera

Gioacchino Rossini: Il viaggio a Reims
https://www.concertonet.com/scripts/review.php?ID_review=13905

Sprechtheater

Wiener Festwochen
Vorsicht, Schusswechsel!
René Pollesch und Sibylle Berg sagen mit zwei Uraufführungen dem Mittelmaß den Kampf an. Da galoppieren Diskursreiter auf Lipizzanern, und abgehängte Wutbürger tragen Trollkostüme. Und dann wird geballert.
Sueddeutsche Zeitung

Film

Cannes
Goldene Palme für Südkorea
Jessica Hausners Hauptdarstellerin ausgezeichnet, Preis für Jägerstätter-Film
https://volksblatt.at/goldene-palme-fuer-suedkorea/

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.