Die DONNERSTAG–PRESSE – 10.OKTOBER 2019

Die DONNERSTAG–PRESSE – 10. OKTOBER 2019

Foto: Wiener Staatsoper – Zuschauerraum © Michael Pöhn
Für Sie und Euch in den Zeitungen gefunden:
Die DONNERSTAG–PRESSE – 10. OKTOBER 2019

Paris
Oper: So ist die Pariser „Traviata“, die Roščić nach Wien holt Bezahlartikel
Simon Stone hat Verdis Werk inszeniert; die Produktion kommt an die Wiener Staatsoper
Kurier

Klassik-Markt
In Vorleistung
Die Umsätze mit Klassik-CDs sinken, Streaming ersetzt die Einbußen nicht. Labels und Künstler suchen nun fieberhaft nach neuen Strategien.
Sueddeutsche Zeitung

ARTE startet in Partnerschaft mit 23 europäischen Opernhäusern in die zweite digitale Opernspielzeit ARTE Opera
https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20191007_OTS0132/arte-startet-in-partnerschaft

Salzburg
Große Oper im Petersbrunnhof: 50 Jahre Szene Salzburg – Erinnerungen
Wer erinnert sich eigentlich noch daran, dass die Szene der Jugend in ihren frühen Tagen auch der Oper ein Forum bot? Stagione lirica hieß das wackere Unternehmen, Nikolaus Topic-Matutin war einer der Köpfe. Er erinnert sich.
DrehpunktKultur

Lyon
Da prügeln sie die schöne Schweiz zu Brei – und doch geniesst man «Guillaume Tell» in vollen Zügen
Neue Zürcher Zeitung

Leipzig
Mit Opulenz ins Happyend: Enrico Lübbe inszeniert „Tristan und Isolde“ in Leipzig
Neue Musikzeitung/nmz.de

Madrid
Teatro Real de Madrid 2019-20 Review: Don Carlo
https://operawire.com/teatro-real-de-madrid-2019-20-review-don-carlo/

Barcelona
Franc Aleu’s video brilliance powers a dystopian Turandot at the Liceu
https://bachtrack.com/de_DE/review-turandot-liceu-frank-aleu-lindstrom-kunde

London
Romantic lieder at Wigmore Hall: Elizabeth Watts and Julius Drake
http://www.operatoday.com/content/2019/10/romantic_lieder.php

New York
Marcello Giordani, Tenor Who “Sang Like a God,’ Dies at 56
A former bank employee, the Italian singer appeared more than 240 times with the Metropolitan Opera, in 27 roles.
https://www.nytimes.com/2019/10/06/obituaries/marcello-giordani-dead.html

Review: Lang Lang Returns, Rehabilitated and Almost Reformed
https://www.nytimes.com/2019/10/08/arts/music/lang-lang-ny-phil-review.html

Fort Worth
Fort Worth Opera Announces Two World Premieres For The 2019-2020 Season
https://www.broadwayworld.com/dallas/article/Fort-Worth-Opera-Announces-Two-World

Hongkong
Farewell my Concubine at the West Kowloon Xiqu Centre, Hong Kong — pointing a way to the future
https://www.ft.com/content/6887f718-ea7a-11e9-aefb-a946d2463e4b

Musical

Linz/ Landestheater
Erneuter Erfolg für Linzer Musicalabteilung
Sueddeutsche Zeitung

Tanz/ Ballett

New York
NYCB does Cunningham … and Balanchine
bachtrack

Sprechtheater

Wien
Cleese und Niavarani: „Lachst du noch, oder stirbst du schon, John?“
Monty Python-Star John Cleese zu Gast in Michael Niavaranis Globe Wien: Nostalgisches Plaudern.
Die Presse

Wien/ Theater Nestroyhof/Hamakom
Weltrettung 2.0 im Theater
Endzeit-Dystopie „Der letzte Mensch“ im Theater Nestroyhof/Hamakom.
Wiener Zeitung

Theatergeschichte: Zehn Jahre Nestroyhof/Hamakom
Intendant Frederic Lion spricht über die Geschichte der Bühne.
Wiener Zeitung

Linz
„Als Besucher hätte ich es langsam satt, lauter Spar-Produktionen zu sehen“ Bezahlartikel
Regisseur Georg Schmiedleitner kehrt mit Raimund („Der Verschwender“, ab 12. 10.) ans Landestheater und einem Schiller-Projekt (ab 28. 11.) ans Theater Phönix zurück.
Oberösterreichische Nachrichten

Ausstellungen/ Kunst

Wien
KHM: Haag signalisiert Stabilität, Schmidt zu Buße bereit
Die KHM-Chefin will Kurs fortführen. Eike Schmidt hofft, sich eventuelle Strafzahlungen leisten zu können
Kurier

München
Ex-Präsident der Musikhochschule München muss ins Gefängnis
Der BGH verhängt eine mehrjährige Haftstrafe gegen Siegfried Mauser, der die Musikhochschule bis 2014 leitete. Er hat Bewerberinnen sexuell attackiert.
Tagesspiegel

TV/ Film

Markus Lanz: Natascha Kampusch schlägt bis heute Abscheu entgegen
or 13 Jahren floh Natascha Kampusch aus dem Kellerverlies. Bei „Lanz“ erzählt sie, mit wie viel Hass sie noch immer zu kämpfen hat.
Berliner Morgenpost
——-
Unter’m Strich

Nobelpreis 2019: Chemie-Nobelpreis für Lithium-Batterien
Drei Forscher haben das Leben zu einer wiederaufladbaren Welt geformt. Sie finden Verwendung in Handys, Laptops oder Elektroautos. Mit ihrer Hilfe können wir kommunizieren, arbeiten, lernen, Musik hören und das Internet nach Wissen durchsuchen. Ihnen ist es zudem möglich, große Mengen an Energie aus Solaranlagen oder der Windkraft zu ziehen. Durch sie hat sich unser Leben zu einer wiederaufladbaren Welt gemausert. Die Rede ist von Lithium-Ionen-Akkumulatoren
Wiener Zeitung

Okkultismus: „Das war nicht möglich, aber es geschah“
Zwischen Betrug und Wirklichkeit“, schrieb Thomas Mann, „gab es viele Zwischenstufen“
Die Welt.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.