Die MITTWOCH-PRESSE – 19.JUNI 2019

Die MITTWOCH-PRESSE – 19.JUNI 2019

Foto: © Michael Pöhn, Dominique Meyer

Für Sie und Euch in den Zeitungen gefunden:
Die MITTWOCH-PRESSE – 19.JUNI 2019

Mailand
Mailänder Scala: Vertrag von Alexander Pereira nicht verlängert
Laut italienischen Medien folgt Dominique Meyer nach.
Kurier
Dominique Meyer hoher Favorit für Pereira-Nachfolge
Salzburger Nachrichten
Mailänder Scala: Vertrag von Alexander Pereira wird nicht verlängert
Mailänder Bürgermeister: „Einigung über einen Namen“ – Nachfolger soll am 28. Juni offiziell genannt werden
Der Standard
Scala-Chef Pereira muss gehen
Wiener Zeitung

Wien
Staatsoper bildet Nachwuchssänger aus
Die Wiener Staatsoper erhält ein Ausbildungsprogramm für Nachwuchssänger: Der designierte Direktor Bogdan Roscic wird mit Beginn seiner Amtszeit im Herbst 2020 ein Studio für junge Opernsänger einrichten.
https://wien.orf.at/stories/3000921/
Wiener Staatsoper gründet Studio für Nachwuchssänger
Die Wiener Staatsoper erhält ein Ausbildungsprogramm für Nachwuchssänger: Der designierte Direktor Bogdan Roscic und sein Musikdirektor Philippe Jordan werden mit Beginn ihrer Amtszeit im Herbst 2020 ein Studio für junge Opernsänger einrichten, wie sie am Dienstag bekanntgaben. Das Programm steht unter der Leitung des Baritons Michael Kraus.
Salzburger Nachrichten
Wiener Staatsoper gründet in der Spielzeit 2020/21 ein Studio für junge Sängerinnen und Sänger
Finanznachrichten
Wiener Staatsoper gründet Opernstudio für singenden Nachwuchs
Zur Förderung junger Talente sind Opernstudios an vielen deutschen Opernhäusern eine feste Institution. Was in Mannheim, Kaiserslautern und Stuttgart längst Standard ist, soll ab 2020 auch an der Wiener Staatsoper Alltag werden.
https://www.swr.de/swr2/musik/wiener-staatsoper-gruendet-opernstudio-fuer-saenger

Florenz
Starker Andrang bei Trauerzeremonie für Zeffirelli
Tausende Menschen haben am Dienstag dem italienischen Opern- und Filmregisseur Franco Zeffirelli die letzte Ehre erwiesen. Rund 2.000 Personen beteiligten sich an der Trauerzeremonie in der Kathedrale von Zeffirellis Geburtsstadt Florenz, die vom Erzbischof der Stadt, Kardinal Giuseppe Betori, zelebriert wurde. In Florenz war der heutige Dienstag ein Trauertag.
Salzburger Nachrichten

München/ Bayerische Staatsoper
Ein fabelhaftes Monster
Barrie Kosky inszeniert „Agrippina“ – die Geschichte einer Frau, die Männer um den Verstand bringt.
https://www.sueddeutsche.de/geld/premiere-ein-fabelhaftes-monster-1.4491071

München
Nikolaus Bachler: Kill Your Darlings
Der Intendant der Bayerischen Staatsoper über das Thema der kommenden Spielzeit und warum er ohne Probleme loslassen kann.
https://www.sueddeutsche.de/geld/kill-your-darlings-nikolaus-bachler-1.4491110

„Konzertgänger in Berlin“
Dreigewittrig: Akademie für Alte Musik pastoralisiert
Pastorale mit Fortbildungsbeilage. Und mehr als das, ein Vergnügen! Die Akademie für Alte Musik Berlin (derzeit übrigens eins von zehn nominierten Ensembles als Gramophone Orchestra of the Year, über das man hier abstimmen kann) kombiniert im Konzerthaus Beethovens bekanntlich keineswegs unverwüstlichen Klassiker mit zwei ähnlich und doch ganz anders gewittrigen Werken von Ignaz Jacob Holzbauer und Justin Heinrich Knecht.
https://hundert11.net/dreigewittrig/

Berlin
Die Zarten und die Harten
Dirigent Mikhail Tatarnikov gibt sein Debüt beim DSO.
Auf dem Programm: Ballettmusik und Symphonisch-Tänzerisches.
Tagesspiegel

Offenbach-Jubiläum
„Wie lahmt die Welt, die deinem Ton verschlossen“
Am 20. Juni wäre der Komponist Jacques Offenbach 200 Jahre alt geworden. Eine Würdigung.
Berliner Morgenpost

Neuburg/ Niederbayern
Fast wie Klein-Verona“
Im August haben sich die Neuburger Opernsänger etwas ganz besonderes vorgenommen: Mit ihrer elften Produktion wagt sich die Junge Oper an Verdis La Traviata, eine der drei beliebtesten Opern weltweit.
https://www.donaukurier.de/lokales/neuburg/Fast-wie-Klein-Verona;art1763,4220634

US-Kulturmedaille für Salzburger Festspielpräsidentin Rabl-Stadler
Schauspieler Christoph Waltz, Dirigent Franz Welser-Möst, Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler und Komponist Ivan Eröd werden mit einer Ehrung des US-amerikanischen Kennedy Center bedacht. Die Goldmedaille, mit der das Kulturzentrum in Washington jährlich Persönlichkeiten aus der internationalen Kunstwelt auszeichnet, wird den vier Österreichern am Freitag in der Wiener Albertina übergeben.
Salzburger Nachrichten

Wien/ Festwochen
Wiener Festwochen: 102.549 Besucher, 87,9 Prozent Auslastung
Leicht höhere Gesamtauslastung als im Vorjahr. Beträchtliche Steigerung bei den Ticketerlösen – derstandard.at/2000105059715/Wiener-Festwochen-102-549-Besucher-87-9-Prozent-Auslastung
Der Standard

Leipzig
Böhmische Dörfer, aber in Farbe! Bedřich Smetanas „Verkaufte Braut“ an der Oper Leipzig
Neue Musikzeitung/nmz.de

Stuttgart
Zwischen Glitzerjackett und Abendkleid: Arrigo Boitos Mefistofele an der Oper Stuttgart
bachtrack

Mannheim
Das göttlich Weibliche: Monteverdis Marienvesper am Nationaltheater Mannheim
bachtrack

Berlin
Polifemo by Bononcini: a Baroque rarity in Potsdam
bachtrack

Budapest
A thunderous end to the 2019 Budapest Ring: Götterdammerüng at Müpa
bachtrack

London
Royal Opera 2018-19 Review: Tosca
Gheorghiu & Grigòlo’s Interpretations are Threadbare in this Worn-Out Revival
https://operawire.com/royal-opera-2018-19-review-tosca/

Hansel and Gretel review – ENO take fairytale opera and fly with it
The Guardian

Hansel and Gretel, ENO, Regent’s Park Open Air Theatre review – into the broomstick woods
https://theartsdesk.com/opera/hansel-and-gretel-eno-regents-park-open-air

ENO and the Open Air Theatre join forces for a lip-smacking Hansel and Gretel
bachtrack

Aldeburgh
Review: Opera at Aldeburgh 2019
https://www.rhinegold.co.uk/opera_now/review-opera-at-aldeburgh-2019/

Gylndebourne
Glyndebourne Festival 2019 Review: La Damnation de Faust
https://operawire.com/glyndebourne-festival-2019-review-la-damnation-de-faust/

Glyndebourne Festival 2019 Review: Cendrillon
https://operawire.com/glyndebourne-festival-2019-review-cendrillon/

New York
The Met Opera’s Brighter Future Is Onstage in Europe
The New York Times

St. Louis
Opera Theater of St. Louis premiere is well crafted but lacking dramatic spark
http://chicagoclassicalreview.com/2019/06/opera-theater-of-st-louis-world-premiere-is

San Francisco
Everything Is Right With Rusalka
https://www.sfcv.org/reviews/san-francisco-opera/everything-is-right-with-rusalka

Orlando in San Francisco
http://www.operatoday.com/content/2019/06/orlando_in_san_.php

Sydney
Review: The Return of Ulysses, Pinchgut Opera (NSW)
https://performing.artshub.com.au/news-article/reviews/performing-arts/david-barmby

Musical

Hamburg/ Stage Theater
Das Lied von Blut und Feuer
Beängstigend gut: Das Grusical „Carrie“ nach dem Roman von Stephen King wird im First Stage Theater in Hamburg zum Fanal gegen religiösen Fanatismus. Es ist die bisher beste Produktion der Stage School.
Die Welt.de

——-
Unter’m Strich

Maut: Ein juristisches Cordoba, bei dem nicht nur Österreich gewinnt
Die Presse

Österreich
VfGH-Urteil zu RauchverbotÖVP will Rauchverbot dennoch
Pyrrhus-Sieg für die Raucherlobby: Der Verfassungsgerichtshof hat entschieden, dass die umstrittene Raucherreglung nicht gekippt wird. Am 2. Juli wird der Nationalrat – mit den Stimmen der ÖVP – ein totales Rauchverbot in Lokalen ab 1. November beschließen.
Kleine Zeitung
Rauchverbot: Den Sisha-Bars geht die Luft aus
Werden Wasserpfeifen nicht vom Tabakgesetz ausgenommen, kämpfen 500 Lokalbetreiber um ihre Existenz.
Kurier

Fußball/ Skandal um WM-Vergabe
Wegen Katar-PSG-Deal: Ex-UEFA-Boss Platini in Frankreich verhaftet
Der ehemalige UEFA-Präsident Michel Platini befindet sich laut französischen Medienberichten seit Dienstagmorgen in Haft. Der frühere Weltklassespieler (63) werde gemäß einer Meldung der Online-Plattform Mediapart in einer Polizeistation in Nanterres zur umstrittenen Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 an Katar befragt. Im Video oben sehen Sie die Hintergründe zu seiner FIFA-Sperre, welche im Oktober enden würde.
https://www.krone.at/1943828

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.