Die DIENSTAG-PRESSE – 14. JÄNNER / JANUAR 2020

Die DIENSTAG-PRESSE – 14. JÄNNER / JANUAR 2020

Für Sie und Euch in den Zeitungen gefunden:
Die DIENSTAG-PRESSE – 14. JÄNNER / JANUAR 2020
Foto: Deutsche Oper Berlin, © Leo Seidel

„Konzertgänger in Berlin“
Rundum beglückend: Leoš Janáčeks „Jenůfa“ an der Deutschen Oper
Was soll man am heftigsten lieben, was ist das größte Glück an dieser Jenůfa von Leoš Janáček, die jetzt an der Deutschen Oper Berlin wiederaufgenommen wurde?
https://hundert11.net/rundum-beglueckend/

Jesi
Italienischer Tenor Giorgio Merighi gestorben
Hamburger Abendblatt
Giorgio Merighi gestorben
https://kurier.at/kultur/italienischer-tenor-giorgio-merighi-gestorben/400724184

London/ Royal Opera House:
„La Bohème“ live aus London im Kino! Sonya Yoncheva und Charles Castronovo
Live am 29. Januar.
Alle Kinos und Termine: rohkinotickets.de
https://www.rohkinotickets.de/

Köln/ Philharmonie
An der Schmerzgrenze: Riccardo Muti und das Chicago Symphony Orchestra triumphieren auf ihrer Europatournee mit Prokofjew
Es ist 20 Jahre her, als das Chicago Symphony in der Kölner Philharmonie zuletzt gastierte, damals unter Daniel Barenboim.
Mit umso größerer Spannung wurde nun das Konzert am 9. Januar an diesem Ort erwartet
Klassik-begeistert

Paavo Järvi zu Klassik in Asien: „In Europa nimmt man sich zu wichtig“
Der Dirigent gastiert mit dem Tonhalle-Orchester Zürich und Tschaikowsky im Konzerthaus und spricht über falsche Traditionen und die Zukunft der Klassik
Der Standard

Linz/ Landestheater
Oper als Kunst des Unmöglichen
Zur Neuinszenierung von Verdis „Troubadour“ im Musiktheater Linz
https://volksblatt.at/oper-als-kunst-des-unmoeglichen/
Musikalisch grandioser Troubadour aus dem Regietheater-Museum

Oberösterreichische Nachrichten
Liebe und Sehnsucht im Duell mit Rache und Krieg
https://www.krone.at/2076645
Im Verdi-Rausch: „Il Trovatore“ am Landestheater Linz
https://www.pnp.de/nachrichten/kultur/kultur/3570612_Im-Verdi-Rausch-Il-Trovatore

Berlin
Thomas Hampson: „Die Künste sind unser großes Tagebuch“
Berliner Morgenpost

Buch
Peter Schneider „Vivaldi und seine Töchter“: Diese Gier nach neuer Musik
Frankfurter Rundschau

Links zu englischsprachigen Artikeln

London
Youth is an essential requirement for opera singers now — and this La bohème is no exception
https://www.ft.com/content/2447c8ee-35ed-11ea-a6d3-9a26f8c3cba4

La Bohème review at the Royal Opera House, London – “finely cast revival’
https://www.thestage.co.uk/reviews/2020/la-boheme-review-at-the-royal-opera-house/

La Bohème review – exuberant and persuasive revival performed with elan
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/13/puccini-la-boheme-review-royal

David Lang’s new opera prisoner of the state punches its message home at the Barbican
https://www.ft.com/content/ef07b786-35fe-11ea-a6d3-9a26f8c3cba4

New York
Metropolitan Opera 2019-20 Review: La Traviata
https://operawire.com/metropolitan-opera-2019-20-review-la-traviata/

Aleksandra Kurzak impresses as the Met’s new Violetta
bachtrack

When News Upstages an Opera Performance
The New York Times

The MetLiveArts Series Concert 2019-20 Review: Ute Lemper: Weimar Holiday
https://operawire.com/the-metlivearts-series-concert-2019-20-review-ute-lemper

Miami
FGO’s 2020-21 season to include Rossini rarity, contemporary work
https://southfloridaclassicalreview.com/2020/01/fgos-2020-21-season-to-include

Link in französischer Sprache

Yusif Eyvazov ne chante pas avec les Arméniens
https://www.forumopera.com/breve/yusif-eyvazov-ne-chante-pas-avec-les-armeniens

Rock/ Pop/ Jazz

Posers Klassikwelt 6: Es darf auch mal Pop, Rock oder Jazz sein!
Es gibt einerseits Liebhaber klassischer Musik. Die hören klassische Musik (die GEMA spricht dabei völlig unverständlicher Weise von „ernster“ Musik) und sonst nichts. Fragt man solche Menschen nach Rock, Pop oder Jazz, offenbaren sich Ablehnung und absolute Ahnungslosigkeit. Man wiegelt ab: „Nein danke, doch nicht so etwas…“
https://klassik-begeistert.de/posers-klassikwelt-6-klassik-begeistert-de-update/

Sprechtheater

Graz/ Schauspielhaus
Wir fallen immer wieder auf Österreich herein
Die Wort-Granaten gingen im Oktober 1988 hoch, noch bevor der Vorhang in Peymanns Burgtheater für Thomas Bernhards „Heldenplatz“ hochgegangen war: „Im Augenblick … müht sich Österreich, die größtmögliche Übereinstimmung der Wirklichkeit mit Bernhards grotesken Texten herbeizuführen.“ So ein ironischer Kommentator damals in der Süddeutschen Zeitung.
DrehpunktKultur

Film/ TV

Diese Filme sind für den Oscar nominiert
Die großen Favoriten für die Verleihung der Academy Awards stehen fest: Die Filme „Joker“, „The Irishman“, „1917“ und „Once Upon A Time… In Hollywood“ führen das Feld an. Alle Nominierten im Überblick.
https://www.diepresse.com/5751148/diese-filme-sind-fur-den-oscar-nominiert

Kommt ein österreichisches „Aktenzeichen XY… ungelöst“?
Der ORF plant offenbar eine eigene Ausgabe der ZDF-Verbrecherjagd, an der auch Österreich beteiligt war. Derzeit wird über die Finanzierung verhandelt.
Die Presse

———
Unter’m Strich

Österreich
Polit-Berater Hofer ortet Kommunikationskrise
Wir entwickeln uns in Richtung ‚Emokratie‘ – politische Ideen funktionieren fast nur mehr über Emotionen, auch via zig Kanälen auf ‚unsozialen‘ Netzwerken“, kritisiert Politik-Berater Thomas Hofer.
https://www.msn.com/de-at/nachrichten/politik/polit-berater-hofer-ortet

Österreich
„Meister“ wird mit akademischem Titel Bachelor gleichgestellt
Für kleine Reparaturen soll die Mehrwertsteuer gesenkt werden. Überdies war 2019 ein Umsatzrekordjahr für Handwerk und Gewerbe
Der Standard
Aufwertung des Handwerks: „Meister“ darf künftig dem Namen vorangestellt werden und ist somit akademischer Grad
„Grüß Gott, Herr Meister“: Ohne Titel geht in Österreich offenbar gar nichts. Um die duale, berufliche Ausbildung gegenüber der akademischen weiter aufzuwerten, soll die Bezeichnung „Meister“ bzw. „Meisterin“ auf offiziellen Dokumenten dem Namen vorangestellt werden können. Als Titel-Abkürzung ist laut Wirtschaftskammer „Mst.“ im Gespräch.
Kurier

Tickende Zeitbombe
Windows 7: Das Ende naht
Windows 7 hat nach einer Dekade ausgedient. Microsoft will, dass nun endlich auch die restlichen 26 Prozent auf Windows 10 umsteigen und beendet nun endgültig den Windows-7-Support. Das birgt große Risiken für die Nutzer.
https://www.diepresse.com/5751320/windows-7-das-ende-naht

„Ich kann nicht schweigen“: Ex-Papst Benedikt hält Zölibat für notwendig
Ein gemeinsames Buch des emeritierten Papstes mit dem konservativen Kurienkardinal Sarah wird am Mittwoch in Frankreich veröffentlicht.
https://www.msn.com/de-at/nachrichten/ausland/ich-kann-nicht-schweigen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.