Die DIENSTAG – PRESSE – 16. JULI 2019

Die DIENSTAG – PRESSE – 16. JULI 2019

Foto: Liederabend mit Anna Netrebko © Andrea Kremper

Für Sie und Euch in den Zeitungen gefunden:
Die DIENSTAG – PRESSE – 16. JULI 2019

Zum 30. Todestag von Herbert von Karajan: Seine besten Aufnahmen
Berlin, Wien und Salzburg – das sind die Orte, die man mit Herbert von Karajan sofort in Verbindung bringt. An diesen Wirkungsstätten entstanden einige seiner schönsten Aufnahmen. Aber auch in Paris und London hat der österreichische Dirigent seinen musikalischen Fingerabdruck hinterlassen. BR-KLASSIK stellt zehn seiner besten Aufnahmen vor.
BR-Klassik

München/ Bayerische Staatsoper
Häusliche Gewalt vor schöner Klangkulisse: Otello an der Bayerischen Staatsoper
bachtrack

Bregenz
Extrem effektvolle Festspiel-Produktionen
Auf der Seebühne wird mit „Rigoletto“ eine Zirkuswelt entfacht und „Don Quichotte“ nimmt mit auf eine Zeitreise.
Vorarlberger Nachrichten

Festspiele Erl: “Guillaume Tell“ wieder in Hofers Heimat
Gioacchino Rossinis letzte große Oper, „Guillaume Tell“, noch einmal bei den Tiroler Festspielen Erl, diesmal in der französischen Urfassung.
Tiroler Tageszeitung

München
Klassik am Odeonsplatz: Valery Gergiev und Daniil Trifonov mit Beethoven
Münchner Abendzeitung

Baden-Baden
Anna Netrebko berührt das Herz und die Seele – von der ersten bis zur letzten Sekunde in Baden-Baden
Die Stimme dieser Frau entspannt. Ihre satte, frauliche Tiefe und ihre strahlende Höhe sind vom Piano bis zum Forte gleichermaßen stark; ihr Timbre ist mittlerweile so abgedunkelt, dass es (fast) wie ein Mezzo klingt, ihre strahlenden Spitzentöne sind ungebrochen, ihre Phrasierungen sind traumhaft schön. Es gleicht einer Explosion, wenn sie ihre Energie zum Glühen bringt.
Viele Zuhörer schlossen die Augen. Atmeten laut. Beteten. Lächelten entzückt. Waren beseelt. Spürten Frieden und Wärme im Herzen und in der Brust und im Bauch.
Andreas Schmidt berichtet aus dem Festspielhaus Baden-Baden
Klassik-begeistert

Verona
KlickKlack am 16. Juli 2019 – Trailer
Mit Sol Gabetta bei den Opernfestspielen in Verona
https://www.br-klassik.de/video/klickklack-verona-trailer-100.html

Wilhelm Furtwänglers Erbe, neu digitalisiert: An diese Intensität reicht kein Nachahmer heran
Die Berliner Philharmoniker machen den gesamten diskografischen Nachlass aus ihrer glorreichen Ära unter Wilhelm Furtwängler zugänglich, und zwar nach neuesten Remastering-Standards. Furtwänglers bis heute nachwirkende Ästhetik ist nun mit nie gehörter Dringlichkeit erlebbar.
Neue Zürcher Zeitung

Schleswig Holstein Musik-Festival
Streichquartett und Rockband in einem: Das „vision string quartet“ zeigt sich ebenso brav wie überschwänglich
Dass die vier jungen Musiker des vision string quartet ebenso vielseitig begabt wie interessiert sind, nutzten sie beim Schleswig Holstein Musik Festival für musikalische Stippvisiten in mehreren Jahrhunderten. Während ihr luftig-leichtfüßiges Spiel durchgängig gefiel, kam der echte Überschwang erst nach der Pause, als sie die Verstärker anschlossen und ihrer Spielfreude freien Lauf ließen.
Guido Marquardt berichtet vom Schleswig-Holstein Musik Festival
Klassik-begeistert

Baden/ Casino
Oper gelingt bei Kerzenschein
In Baden wird Oper so gespielt, wie Joseph Haydn es einst erlebt haben könnte.
https://www.sn.at/kultur/musik/oper-gelingt-bei-kerzenschein-73474699

Sachbuchkritik
Wolfgang Schreibers Biografie über Claudio Abbado
Die präzise Analyse von Ästhetik und Probentechnik überzeugt.
Wiener Zeitung

Beethoven-Jahr 2020: Ludwigs Lust
Nächstes Jahr wird der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven gefeiert. Was planen Berlins große Konzerthäuser? Ein Programmüberblick. Frederik Hanssen
Nicht gerade in Feierlaune. Büste aus dem Beethoven-Museum Wien.
Tagesspiegel

Aix-en-Provence
Parallel symmetries and random synchronicities: Michel van der Aa’s Blank Out at Festival d’Aix
bachtrack

Moreton-in-Marsh
Don Giovanni, Longborough Festival Opera review – Mozart in the urinal
https://theartsdesk.com/opera/don-giovanni-longborough-festival-opera-review-mozart-urinal

“The Predator Punish’d”: Longborough’s new Don Giovanni
bachtrack

New York
Teatro Nuovo’s “La Gazza Ladra’ Delivers a Lot of Rossini, All of It Top-Notch
https://observer.com/2019/07/teatro-nuovo-la-gazza-ladra-rossini-opera-review/

Review: In “Acquanetta,’ a Cult Movie Star’s Eyes to Die For
The New York Times

Cooperstown
Glimmerglass resurrects The Ghosts of Versailles on the eve of Bastille Day
bachtrack

Sydney
Review: Opera Australia’s Anna Bolena
https://lighthouse.mq.edu.au/article/july-2019/review-opera-australias-anna-bolena

Sprechtheater

Gutenstein
Felix Mitterer entzaubert Raimund: Von Applaus zu Applaus wütender
„Brüderlein fein“ zeigt den Dichter in Gutenstein als eher unsympathischen Choleriker
Der Standard

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.