Die MONTAG – PRESSE – 8. JULI 2019

Die MONTAG – PRESSE – 8. JULI 2019

Foto: Classic Open Air Berlin DAVIDS / Sven Darmer (c)
Für Sie und Euch in den Zeitungen gefunden:
Die MONTAG – PRESSE – 8. JULI 2019

Berlin
Classic Open Air feiert trotz Regen die „Opera Italiana“
Der Wettergott meinte es nicht gut mit den Zuschauern beim Klassik Open Air. Trotzdem zeigte das Publikum Durchhaltewillen.
Berliner Morgenpost

Klosterneuburg
Hoffmanns Triumph bei der Oper Klosterneuburg
Dirigent Christoph Campestrini und Regisseur François de Carpentries sorgen für fulminanten Offenbach.
Wiener Zeitung
Oper Klosterneuburg: Die späten Abenteuer eines Lebemanns
„Hoffmanns Erzählungen“ als gelungene Hommage zum 200. Geburtstag Offenbachs.
Die Presse

Eisenach
Wie hat Johann Sebastian Bach wirklich ausgesehen?
Eine Ausstellung in Eisenach sortiert echte und falsche Porträts des Komponisten.
https://www.sueddeutsche.de/kultur/klassik-wie-hat-johann

München/ Gasteig
Münchner Philharmoniker: Gustavo Dudamel dirigiert Mahlers Zweite
Münchner Abendzeitung

Bayreuth
Bregenzer im Festspiel-Olymp
Philipp Preuss setzt mit Ramallah Aubrecht ein Stück bei den Bayreuther Festspielen um.
https://www.vn.at/kultur/2019/07/06/bregenzer-im-festspiel-olymp.vn

Berlin / Staatsoper
„West Side Story“: Nur die Stimmen stimmen
An der Staatsoper gastiert die Original-Broadway-Inszenierung, der Mutter aller Musicals. Sie krankt ausgerechnet am Hauptdarsteller.
Berliner Morgenpost

Aix en provence
Festival d’Aix-en-Provence
Einmal stark – und einmal sehr fade
DeutschlandfunkKultur

Aix-en-Provence
Review: Ivo van Hove’s “Mahagonny’ Does Justice to Brecht and Weill
The New York Times

London
Royal Opera House 2018-19 Review: Carmen Barrie Kosky’s “Carmen’ Is All Style With No Substance
https://operawire.com/royal-opera-house-2018-19-review-carmen/

Miami
MLO’s delightful “Cenerentola” proves a joy for all ages
https://southfloridaclassicalreview.com/2019/07/mlos-delightful-cenerentola

Kirchweyle
Marktplatz wird zum Opernhaus
Rund 900 Zuhörer kamen am Freitag auf den Kirchweyher Marktplatz. Grund dafür war die große Verdi-Gala unter freiem Himmel.
Weser-Kurier

CD
Neue CDs: Kirill Petrenko und Vladimir Jurowski dirigieren Tschaikowsky
Münchner Abendzeitung

Tanz/ Ballett

Amsterdam
No slim pickings at Dutch National Ballet’s “New Moves”
bachtrack

Film

Filmikone Artur Brauner ist gestorben
Der Filmproduzent Artur Brauner ist laut Medienberichten im Alter von 100 Jahren gestorben. Zu seinen bekanntesten Werken gehören die Filme „Hitlerjunge Salomon“ und „Die weiße Rose“.
Die Presse
Legendärer Filmproduzent mit 100 Jahren gestorben
Eine Berliner Legende ist tot: Der Filmproduzent Artur Brauner ist gestorben – wenige Wochen vor seinem 101. Geburtstag.
Tagesspiegel
Nachruf auf Artur Brauner: Berliner Film-Legende im Alter von 100 Jahren gestorben
Berliner Zeitung

Ausstellungen/ Kunst

Amsterdam
Amsterdam“Operation Nachtwache“: Rembrandts Gemälde wird restauriert
350 Jahre nach dem Tod des niederländischen Meisters Rembrandt wird sein berühmtestes Gemälde, „Die Nachtwache“, gründlich untersucht und restauriert. Das Amsterdamer Reichsmuseum startet am 8. Juli die „Operation Nachtwache“. Experten werden das Gemälde mit neuesten Techniken untersuchen, fotografieren und dann restaurieren – und das vor den Augen des Publikums.
Salzburger Nachrichten

Berlin
Eberhard Havekost ist tot: Maler starb im Alter von 52 Jahren
Seine Werke sind in renommierten Sammlungen weltweit zu finden. Eberhard Havekost wurde wie Gerhard Richter in Dresden geboren – und war auch international erfolgreich. Nun ist er unerwartet gestorben.
https://www.gmx.at/magazine/panorama/eberhard-havekost-tot-maler-starb-

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.