Frage 5

­čÄü Gewinnfrage ­čÄü

Und auch die Preisfrage dreht sich heute um eine Person der klassischen Musik mit einer gro├čen Lebensspanne. Erneut blicken wir dabei auf ein Land, das in der Klassik nicht ganz so stark vertreten ist. Der Gesuchte ist dabei sicherlich die bekannteste und einflussreichste Pers├Ânlichkeit seines Landes, musikalisch gesehen. In Deutschland wurde sein Werk einige Zeit lang weniger beachtet, da er bei den Nazis zuvor eine hohe Wertsch├Ątzung genoss ÔÇô interessanterweise gab es eine solche Abk├╝hlung des Interesses in den L├Ąndern der Kriegsgewinner wohl nicht im gleichen Ausma├č. Bekannt vor allem auch f├╝r seine sinfonischen Dichtungen, leisteten seine Werke jedenfalls durch ihre Verarbeitung nationaler Mythen und Sagen einen Beitrag zur Herausbildung der seinerzeit noch jungen nationalen Eigenst├Ąndigkeit. Wie Schwarzkopf ├╝berschritt auch er sein 90. Lebensjahr. Wie hei├čt der Gesuchte? Mit der richtigen Antwort nehmen Sie an der Verlosung von zwei ├ťberraschungs-CDs teil. Viel Gl├╝ck!

Ihre L├Âsung senden Sie uns bitte mit Angabe Ihres Namens und Ihrer Postadresse per E-Mail an:

Unter allen richtigen Anworten, die bis einschlie├člich 2. M├Ąrz 2021 bei uns eingehen, verlosen wir zweimal eine klassische ├ťberraschungs-CD. Viel Gl├╝ck!


Noch mehr Wissen aus der Welt der klassischen Musik gibt es im letzten Klassik-Quiz:

Das Klassik-Quiz ÔÇô Folge 28