Jonas Kaufmanns erweiterte Weihnachts-Doppel-CD: ein Butterflöckchen auf die fette Mayonnaise oben drauf

CD-Rezension, Jonas Kaufmann, It’s Christmas (extended version)  klassik-begeistert.de, 20. Dezember 2021

Erst im Juni hat Jonas Kaufmann bei seinem Tristan-Debüt in München gezeigt, dass er ein großer Künstler mit reichem Potential ist. Ein wenig mehr Stilgefühl hätte man ihm zugetraut oder gewünscht, wenn es um die Vermarktung seiner Popularität geht. Einmal Weihnachtsalbum und Shopping-Kanal hätten doch gereicht. Oder?

CD-Rezension
Jonas Kaufmann, It’s Christmas (extended version)

von Peter Sommeregger

Ups… he did it again: Jonas Kaufmanns „It’s Christmas“ diesmal in Grün im Shopping-Kanal.

Vor über einem Jahr schrieb ich am Ende meiner Rezension des damals neu veröffentlichten Doppelalbums:

„Ein Aufkleber auf dem Album lautet ‚Jonas Kaufmanns erstes Weihnachtsalbum‘. Das klingt ganz nach Plänen für ein weiteres. Bitte nicht!“

Völlig überraschend ist aber auch in diesem Jahr ein Weihnachtsfest zu feiern, und Jonas Kaufmann, der Welt derzeit gefragtester Tenor, will seine Anhängerschaft dabei nicht allein lassen. Um die bewusste Doppel-CD aber nicht wie einen Ladenhüter aussehen zu lassen, hat man sie rasch grün eingefärbt, und noch mit einigen zusätzlichen Titeln angereichert. Sozusagen ein Butterflöckchen auf die fette Mayonnaise oben drauf. Angeblich sind sieben Titel für diese „Extended Edition“ neu aufgenommen, man wird aber den Verdacht nicht los, es handele sich um Resteverwertung der umfangreichen Aufnahmesitzungen des Jahres 2020.

Jonas Kaufmann scheint so etwas wie eine Weihnachtstradition begründen zu wollen: offenbar aus Sorge um zögerlichen Absatz des Produktes wird er auch medial zum Wiederholungstäter.  In diesem Jahr nimmt er abermals zu einem ausgedehnten Plausch auf dem Shopping-Kanal-Sofa von Judith Williams Platz. Was das bedeutet, wissen erfahrene Fernsehzuschauer bereits: die durchaus charmante Moderatorin säuselt weit über der Fremdschäm-Grenze und legt eine Schleimspur für den Star, auf der eine beinahe identische Präsentation wie im letzten Jahr abläuft. Williams spart nicht an „Wow“ und „Wahnsinn“, preist das Produkt und den Sänger in sämtlich verfügbaren Superlativen bis zum Abwinken.

Das Booklet der ergrünten CD enthält nun auch Kochrezepte von Kaufmanns Familie, und beim Kauf über die Hotline des Kanals erhält man auch noch gleich drei Autogrammkarten des Sängers dazu. Herz, was begehrst du mehr…

Quelle: @quireMemes

Über die Problematik des beworbenen Produktes wurde an dieser Stelle schon alles gesagt. Was aber bei diesem seltsamen Relaunch unangenehm aufstößt: zu keiner Zeit wird erwähnt, dass das Album seit über einem Jahr in der roten Originalversion auf dem Markt ist. Schnell wird noch erwähnt, dass in diesem Jahr wohl öffentliche Konzerte stattfinden werden, in der letzten Adventszeit mussten sie bedingt durch die Pandemie abgesagt werden, was diesmal wohl nicht der Fall war. Es wird natürlich auch wieder ein Konzert im Fernsehen geben, das vorjährige ist durch seine kitschige Sentimentalität noch in denkbar schlechter Erinnerung.

Erst im Juni hat Jonas Kaufmann bei seinem Tristan-Debüt in München gezeigt, dass er ein großer Künstler mit reichem Potential ist. Ein wenig mehr Stilgefühl hätte man ihm zugetraut oder gewünscht, wenn es um die Vermarktung seiner Popularität geht. Einmal Weihnachtsalbum und Shopping-Kanal hätten doch gereicht. Oder?

Peter Sommeregger, 20. Dezember 2021, für
klassik-begeistert.de und klassik-begeistert.at

Jonas Kaufmann, it’s Christmas!, der Tenor singt 42 Weihnachtslieder klassik-begeistert.de

Weihnachts-Satire: Jonas Kaufmann zu Gast im Verkaufkanal HSE24 klassik-begeistert.de

Ein Gedanke zu „CD-Rezension, Jonas Kaufmann, It’s Christmas (extended version)
klassik-begeistert.de, 20. Dezember 2021“

  1. Einmal ist mir schon schlecht geworden anhand des schrecklichen Kitsches auf CD und drumherum.
    Musste ein paar Tage einen Magenbitter nehmen.

    Robert Forst

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.