Die DIENSTAG-PRESSE – 11. JUNI 2019

Die DIENSTAG-PRESSE – 11. JUNI 2019

Foto: Gianluca Capuano © Salzburger Festspiele / Monika Rittershaus

Für Sie und Euch in den Zeitungen gefunden:
Die DIENSTAG-PRESSE – 11. JUNI 2019

Salzburg/ Pfingstfestspiele
Vom ersten Mord der Menschengeschichte
Pfingstfestspiele: LA MORTE D’ABEL
Auch die erste Familie dieser Welt musste sich mit pubertären Söhnen herumschlagen. Zoff also im Hause Adam und Eva. Mit Kain kann man einfach nicht vernünftig reden! So etwa ging der Librettist Pietro Metastasio das biblische Thema Kain und Abel an, für Antonio Caldaras Oratorium La morte d’Abel.
DrehpunktKultur

Salzburg
Pfingstfestspiele: Sängerische Spitzenklöppeleien in Salzburg Bezahlartikel
Jubelstürme für Cecilia Bartoli und viele andere auf den künstlerischen Spuren der Kastraten in Oper und Oratorium.
Die Presse

Wien/ Staatsoper
„Manon am Pfingstsonntag“
In Anbetracht der herrschenden Temperaturen sollte sich das Interesse vielleicht mehr mit dem starken Einflug von Vanessa cardui Anfang Juni nach Mitteleuropa befassen und weniger mit Oper. Aber ist Manon nicht auch so ein lepidopterologisches Geschöpf, dass lebenslustig von Blüte zu Blüte flattert bis es ausgelaugt verstirbt?
http://www.operinwien.at/werkverz/massenet/amanon8.htm

„Konzertgänger in Berlin“
Hochkulti und Subkulti – Klicknse ruff, könnse rinkieken
Die leichte und die allerhöchste Muse nah am Grauen gebaut, Subkultis im eingemauerten Laboratorium und das neue Berlinlied mit Migrationshintergrund: Berlin in der Musik – von Frau Luna und dem in Auschwitz vergasten Tauentzien-Besinger Willy Rosen über Nina Hagen und David Bowie bis zu avantgardistischem Nachtigalltrapsen und dem Stadtaffen Peter Fox.
https://hundert11.net/hochkulti-und-subkulti/

Berlin/ Staatsoper
Lautstark und antiquiert – „Rigoletto“ an der Berliner Staatsoper Unter den Linden
https://www.nmz.de/online/lautstark-und-antiquiert

Kiel
Amor mit der Peitsche
https://www.kn-online.de/Nachrichten/Kultur/Claudio-Monteverdis-Kroenung-der

Rohrau/ Niederösterreich
Bosnischer Bariton gewinnt Haydn-Wettbewerb in Rohrau
Neven Crnic kann auch den Publikumspreis für sich verbuchen.
Wiener Zeitung
In Graz ausgebildeter Bass-Bariton Neven Crnic gewann Haydn-Wettbewerb in Rohrau
Kleine Zeitung

London
Un ballo in maschera, Opera Holland Park review – evocative and sensationally sung
https://theartsdesk.com/opera/un-ballo-maschera-opera-holland-park

Un ballo in maschera showcases Opera Holland Park at its best
https://bachtrack.com/de

“The spirit of Margot” celebrated in The Royal Ballet’s Fonteyn gala
bachtrack

Darcey Bussell makes surprise return to the Royal Ballet stage on the anniversary of her retirement
https://www.standard.co.uk/go/london/arts/darcey-bussell-return-royal

Glyndebourne
Opera review: Cendrillon at Glyndebourne Festival
https://www.express.co.uk/entertainment/theatre/1138739/cendrillon

Cendrillon review: Cinders goes to the ball in fine voice at Glyndebourne
https://www.standard.co.uk/go/london/arts/cendrillon-review-glyndebourne-opera

Aldeburgh
The Hunting Gun at Aldeburgh Festival — violent eruptions and experimental rumbles
https://www.ft.com/content/89beedc6-8b64-11e9-b8cb-26a9caa9d67b

West Horsley
Porgy and Bess, Grange Park Opera review – good versus evil in Catfish Row
https://theartsdesk.com/opera/porgy-and-bess-grange-park-opera-review-good

Porgy and Bess @ Grange Park Opera, West Horsley
https://www.musicomh.com/classical/reviews-classical/porgy-and-bess-grange

Le nozze di Figaro @ The Grange Festival, Northington
https://www.musicomh.com/classical/reviews-classical/le-nozze-di-figaro-the

New York
Pavarotti on Film: The Week in Classical Music
https://www.nytimes.com/2019/06/09/arts/music/pavarotti-music-youtube-spotify.html

Rhiannon Giddens Is Writing an Opera
https://www.nytimes.com/2019/06/10/arts/music/rhiannon-giddens-opera.html

Musical

Linz/ Musiktheater
„Chess“: Nur Schachfiguren im garstigen Spiel der Mächtigen
Das Musical „Chess“ von Tim Rice und den „B’s“ aus ABBA konnte im Landestheater Linz nicht wirklich überzeugen
Kurier

Tanz/ Ballett

Gelsenkirchen – Musiktheater im Revier
Noch einmal die aufregende Bandbreite der Bridget Breiner
Sieben Jahre lang hat Bridget Breiner in Gelsenkirchen starke tänzerische Zeichen gesetzt. Nun verabschiedet sich sich mit einem furiosen Abend.
https://www.nrz.de/kultur/noch-einmal-die-aufregende-bandbreite

Sprechtheater

Wien/ Festwochen/ Gösserhallen
„Le Metope del Partenone“: Aus dem Leben gerissen
Romeo Castelluccis Gastspiel überzeugte nur phasenweise.
Wiener Zeitung

Ausstellungen/ Kunst

Vaduz/Liechtenstein
Ein unermüdlicher, großzügiger Förderer gestorben
Der liechtensteinische Kunstsammler und Mäzen Herbert Batliner ist am Pfingstsamstag im Alter von neunzig Jahren in Vaduz verstorben. Dem Papst hat er eine Orgel spendiert, eine weitere den Festspielen und auch eine der Stiftung Mozarteum. Aber das Wesentlichste ist Batliners Kunstsammlung, die zuerst in Salzburg war und dann in die Albertina nach Wien kam.
DrehpunktKultur
Kunstsammler und Finanztreuhändler Herbert Batliner gestorben
Der liechtensteinische Rechtsanwalt, Finanztreuhänder und Kunstsammler Herbert Batliner starb 90-jährig in Vaduz.
Kurier

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.