Die SONNTAG-PRESSE – 5. JANUAR 2020

DIE SONNTAG-PRESSE – 5. Januar 2020

Foto: Staatsoper Stuttgart ©Wikipedia (Schlaier)
Für Sie und Euch in den Zeitungen gefunden:
Die SONNTAG-PRESSE – 5. JANUAR 2020

Fragt Wagner
Ritterbratsche und Altoboe: Das Ensemble Concerto Köln will den ersten „Ring des Nibelungen“ in historischer Aufführungspraxis stemmen.
Sueddeutsche Zeitung

Bereits in der 3SAT Mediathek: Oper – das knallharte Geschäft
Man kennt sie, die großen Stars der Opernwelt, von Anna Netrebko bis Cecilia Bartoli, von Jonas Kaufmann bis Rolando Villazon. Sie alle haben mal klein angefangen, irgendwann studiert und dann den großen Sprung geschafft auf die Weltbühnen der Opern- und Konzerthäuser. Doch wie ist ihnen das gelungen? Wie wird man zum Opernstar? Warum schaffen es die einen, und andere nicht?
https://www.3sat.de/kultur/kulturdoku/oper-das-knallharte-geschaeft-100.html

Erl/ Tirol
Festspiele Erl setzen Aufsichtsrat ein
In dem Gremium sitzt neben Präsident Hans-Peter Haselsteiner auch Ex-Finanzministerin Maria Fekter.
https://kurier.at/kultur/festspiele-erl-setzen-aufsichtsrat-ein/400716939

Erl
Winterfestspiele in Erl: Erben hilft besser als Wein
Gaetano Donizettis die Liebe verhandelnde Oper „L’elisir d’amore“ bei den Tiroler Festspielen in Erl.
https://www.tt.com/kultur/buehne/16496315/winterfestspiele-in-erl

Wien/ Musikverein
Musikverein-Intendant Thomas Angyan: „Als erstes habe ich das Faxgerät eingeführt“
Ein Gespräch über den 150. Geburtstag des Klassiktempels – und mehr als 30 Dienstjahre an der Spitze.
Wiener Zeitung

Stuttgart
Keine Bürgerbefragung zur Sanierung
Die grün-schwarze Landesregierung von Baden-Württemberg lehnt es ab, die Bürgerinnen und Bürger zur umstrittenen Sanierung der Stuttgarter Oper zu befragen.
Deutschlandfunk.de

Bonn
Liebesgrüße vom Bosporus …
Spektakulärer politischer Startschuss für das Beethoven-Jahr in Bonn mit Volker Löschs „Fidelio“
Neue Musikzeitung/nmz.de

Hamburg
Gesucht: Tenöre und Bässe für die Elbphilharmonie
Männer können sich einen Traum erfüllen: Singen in der Elbphilharmonie im Herzen Hamburgs, im Großen Saal….
Der Symphonische Chor Hamburg wird am Sonntag, 15. März 2020, und am Montag, 16. März 2020, bei einem Konzert des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg im Großen Saal der Elbphilharmonie in Hamburg mitwirken. Es wird im zweiten Teil die Faust-Symphonie von Franz Liszt gespielt, die in den letzten Minuten einen einfachen einstimmigen Satz für Männerchor enthält.
Klassik-begeistert

Links zu englischsprachigen Artikeln

Mailand
Life for retired opera singers in the house that Verdi built
The Guardian

New York
Review: A Grungy, Glorious New Wozzeck at the Met
https://www.vulture.com/2020/01/review-william

Nachruf
Harry Kupfer, Director and “Opera King of Berlin,’ Dies at 84
https://www.nytimes.com/2020/01/03/arts/music/harry-kupfer-dead.html

——-

Sigmaringen
Fünf Tenöre zeigen musikalischen Querschnitt
Schwaebische.de

Kassel
Nach 33 Jahren endgültig Schluss?
Clubsterben in Kassel geht weiter: Jetzt macht das Musiktheater zu
https://www.hna.de/welt/kassel-clubsterben-geht-weiter-beliebter-club-musiktheater

Sprechtheater

Bayerische Volksschauspielerin Veronika Fitz gestorben
Fitz wurde durch ihre Hauptrolle in der Serie „Die Hausmeisterin“ bekannt. Sie stand auch in „Forsthaus Falkenau“ und „Der Bulle von Tölz“ vor der Kamera.
Die Presse

Ausstellungen/ Kunst

Wien/ Belvedere
Belvedere-Direktorin: „Wo es hakt, ist die Toilettensituation“
Eine Dependance des Museums in Salzburg, in Wien ein unterirdisches Besucherzentrum: Was das Belvedere alles vor hat, erklärt Direktorin Stella Rollig.
Der Standard

Masters Week:Alte Meister starten das Jahr
Das Kunstjahr eröffnet in New York mit der Master-Drawings-Messe und Altmeisterauktionen. Sotheby’s hat drei Toplose im Köcher.
https://www.diepresse.com/5747096/alte-meister-starten-das-jahr

Wien
Avantgarde-Clubs: Die Orte des Ausnahmezustands
Eine Ausstellung beleuchtet die enge Verbindung von Clubkultur und moderner Kunst – ab Februar in Wien
Kurier

TV

„Umweltsau“-Streit: WDR-Redakteure „fassungslos“ über Intendant Buhrow
n einem Brandbrief kritisieren mehrere WDR-Redakteure ihren Intendanten Tom Buhrow für seine Reaktion auf die „Umweltsau“-Kontroverse. Am Samstag stießen zwei Gruppen von Demonstranten in Köln aufeinander.
Die Welt.de
——–

Unter’m Strich

Australien-Inferno: Buschfeuer bedroht TV-Camp
Katastrophenalarm im Südosten Australiens: In den Bundesstaaten New South Wales (südlich von Sydney) und Victoria mussten Dutzende Städte evakuiert werden, darunter beliebte Touristenorte entlang der Küste. Es bildeten sich kilometerlange Staus, das Benzin ging aus, Strom gibt es keinen mehr, auch kein Trinkwasser. Dazu heftige Winde und 46-Grad-Hitze.
https://www.oe24.at/welt/Australien-Inferno-Buschfeuer

Was die neue Regierung für die Kultur tun könnte und sollte
Bühnen als Kulturzentren, eine Bundeskulturstiftung, Filmverbreitung à la Française, Mentoren für Autoren und Schluss mit Geld für Musicals. Vorschläge für eine neue Kulturpolitik.
Die Presse

Tennis/ ATP-Cup
Österreich unterliegt zum Auftakt Kroatien
Österreich hat am Samstag das Auftaktduell beim ATP-Cup gegen Kroatien mit 0:3 verloren: ÖTV-Ass Dominic Thiem unterlag in Sydney Borna Coric mit 6:7 (4/7) 6:2 3:6. Zuvor musste sich Dennis Novak gegen Marin Cilic mit 7:6 (7/4) 4:6 4:6 geschlagen geben. Zum Abschluss des ersten Spieltags in der Gruppe E unterlagen Oliver Marach/Jürgen Melzer im Doppel gegen Ivan Dodig/Nikola Mektic mit 6:7 (4/7) 2:6.
https://sport.orf.at/stories/3057882

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.